Über uns

Der im März 2014 gegründete Förderverein unterstützt die Arbeit des Klinikums Neuperlach auf vielfältige Weise – sowohl ideell als auch materiell. Er ist überparteilich, überkonfessionell und unabhängig. Verfolgt werden ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Die Mitglieder verstehen sich als Mittler zwischen Patientinnen und Patienten, deren Angehörigen, der Bevölkerung, den Beschäftigten sowie dem Klinikum.

Schwerpunkte der Förderung sind Informationsveranstaltungen, die der Gesunderhaltung, der Krankheitsfrüherkennung, der Aufklärung über verschiedene Erkrankungen sowie deren Behandlungs- und Rehabilitationsmöglichkeiten dienen.

Außerdem sollen Maßnahmen zur Erhöhung der Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit sowie zur Fortbildung der Beschäftigten gefördert werden. Darüber hinaus werden Schulungen für die Bevölkerung angeboten, wie etwa Erste-Hilfe-Kurse.

Der Förderverein Klinikum Neuperlach e.V. ist eine dem gemeinnützigen Zweck dienende Körperschaft der öffentlichen Gesundheitspflege und mit Bescheid vom 28. April 2014 vom Finanzamt München für Körperschaften als besonders förderungswürdig anerkannt.

Ziele des Fördervereins

  • Unterstützung von Projekten, die dem Patientenwohl dienen
  • Unterstützung von Projekten, die den Beschäftigten zugute kommen
  • Unterstützung bei der Positionierung des Klinikums Neuperlach als dem Versorgungskrankenhaus des Münchner Südostens und der umliegenden Gemeinden
  • Informationen über Themen der Gesundheit, Medizin und Wissenschaft im Allgemeinen
  • Informationen über die Behandlungsangebote der einzelnen Fachabteilungen im Speziellen